Gästebuch

Kommentare: 11
  • #11

    herbert@bommeli.net (Sonntag, 12 Februar 2012 14:24)

    Gute Homepages , machst Du lieber Beat diese selber?
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben alles Gute und Gottes Schutz im Namen Jesus .
    Ich denke viel über Römer 8. 21,22,23 nach, denn der ganze Planet schreit nach Erlösung. Nur Jesus Christus
    bringt Heil für immer und Ewig.

  • #10

    Tom (Samstag, 28 Januar 2012 13:40)

    Super Job Dad !!Das machsch du tiiip tooop :-)

  • #9

    Schierser Power (Samstag, 31 Oktober 2009 22:53)

    Lieber Beat,

    An Gruass us Schiers...UHN und Mark_us

  • #8

    Fabian (Donnerstag, 11 Juni 2009 21:38)

    Hallo Herr Schulthess und Ihr Team in Uster,

    ich möchte mich noch einmal bei Ihnen bedanken, daß Sie mich in meinem kaputten Zustand so freundlich aufgenommen haben und aus Liebe zu mir diese nicht gerade "romantisch" zu nennende Arbeit an meiner Seele und im Kampf mit den Mächten des Bösen geleistet haben. Die Anfechtungen in meiner Wohnung in den letzten Monaten sind ein Lehrbuchbeispiel für das ganze Arsenal des Feindes. Ich zerbreche manchmal an der Last, die in diesen Räumen schwebt. Allerdings weiß ich auch, daß dies meiner Ausbildung dient, damit Gott mich lehrt, all dies zu überwinden, in Zukunft auch für andere. Ohne meinen Glauben müßte ich denken, ich wäre verrückt. Aber die Hoffnung in mir drin läßt mich das alles aushalten. Wenn Sie hier in der Gegend wohnen würden, dann wäre es natürlich genial, wenn Sie diesen Mächten gebieten könnten. Ich würde es aus Stolz gerne in Eigenregie mit Jesus machen, bin aber oft gescheitert. Durch gewisse Tricks schaffe ich es aber mir Erleichterung zu verschaffen (den ganzen Tag die Balkontür offen, bestimmte Kleidungsstücke, die im Zusammenhang mit Sünde stehen könnten entfernen). Ich wäre begeistert, auf eine spaßmachende Weise die ganzen Tools kennenzulernen, die es braucht, mit Jesu Vollmacht diesen Mächten zu gebieten, Zusammenhänge zu erkennen etc. Oh, ich habe so eine Wut gegen den Feind. Wie gerne würde ich ihm das all diese Qualen auf brutalste Weise heimzahlen. Aber vielleicht ist diese Wut selbst vom Feind.

    Ich wünsche Ihnen und Ihrem Team, insbesondere Hilde und dem lieben Ehepaar, das sie begleitete, alles Gute und Jesu überreichen Segen. Auch, daß Ihre Gemeinde wächst.

    Liebe Grüße,
    Fabian

  • #7

    Winterthur (Samstag, 28 Februar 2009 06:34)

    Lieber Beat,wir durfte einen Wegstrecke miteinander gehen Ich segne dich in deinem sehr wichtigen Dienst

  • #6

    Franz (Samstag, 21 Februar 2009 16:01)

    Liäbi Grüäss us Rotchrüz

  • #5

    Fabian (Dienstag, 11 November 2008 15:37)

    Hallo lieber Herr Schulthess,

    ihr Büchlein ist wirklich etwas ziemlich Neues, Ungewohntes für mich. Es hat sich extrem flüssig gelesen und der Schreibstil hat mir gut gefallen.

    Vielen Dank für Ihre Seelsorge mit Ihrem Team an dem einen Mittwoch neulich - ich habe tatsächlich mehr Freiheit bekommen und fühle mich um ein gehöriges Maß wohler.

    Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg!
    Fabian H. aus der Nähe von Stuttgart

  • #4

    Beat Schulthess (Freitag, 05 September 2008 17:27)

    Sehr geehrter Herr Müller,ich bin nicht Pfarrer sondern Heilsarmee-Offizier. Da das ganze Projekt "das 1x1 der Häuserbefreiung" (Büchlein und Page)ein privates Angebot von mîr ist,wird die Heilsarmee nicht miteinbezogen.
    Das Seelsorgeangebot ist ein Angebot der Heilsarmee ZH Oberland in Uster, darin enthalten ist auch die Häuserbefreiung.

  • #3

    Heinz Müller (Donnerstag, 04 September 2008 17:08)

    Sehr geehrter Herr Schulthess, sind Sie nicht Pfarrer der Heilsarmee? Warum stehen Sie auf dieser Page in keiner Weise zu Ihrer Kirche? Ist dies ein Angebot der Heilsarmee?

  • #2

    Fritz (Montag, 18 August 2008 15:20)

    + Liebi Grüess us Gutenswil !!!

  • #1

    Beat Schulthess (Freitag, 01 August 2008 13:33)

    Liebi Grüess us Mönchaltorf!!!

    Andy

Seminar 2012
Seminar 2012

_____________________